Historische Kapitalanlage in Eppendorf


15

Ihr Berater

Berater Herr Robert Brockhaus
Herr Robert Brockhaus
Kontakt

Immobilie

12559
Objekt-Nr
Geschäftshaus
Objekt-Art
219.000 €
Kaufpreis
18.000 € p.a.
Nettomieteinnahmen
Eppendorf
Stadtteil
124 m²
vermietbare Fläche
237 m²
Grundstück
1800
Baujahr
gepflegt
Objektzustand
3,98 % inkl. MwSt.
Provision

Lage

Die Adresse erhalten Sie vom o.a. Ansprechpartner.

Ausstattungsmerkmale

- ca. 1986 umfangreich saniert - Terrassenbereich - Eigennutzung möglich Nettokaltmiete: € 18.000,00 p.a. Dieses Objekt steht unter Denkmalschutz, daher ist kein Energieausweis erforderlich

Objektbeschreibung

Dieses traditionsreiche und gepflegte Fachwerkhaus wird aktuell als Restaurant bewirtschaftet und liegt im Herzen von Bochum-Eppendorf. Es handelt sich um eine denkmalgeschützte Immobilie, welche ca. 1986 sehr umfangreich saniert und zuletzt 2013 modernisiert wurde. Sie eignet sich ideal zum Betrieb eines Restaurants und bietet einen Charme der seines gleichen sucht. Im Erdgeschoss befindet sich der urige Gastronomie-Bereich mit Theke, ca. 40 Plätzen und einem gemütlichen Kaminbereich. Ebenso befindet sich im Erdgeschoss noch der Zugang zum Terrassenbereich mit ca. 20 Plätzen und das Damen- sowie Herren-WC, welche ebenfalls 2013 modernisiert wurden. Im Obergeschoss begeistert dazu noch ein offener Galeriebereich mit ca. 30 Plätzen sowie die Küche. Das aktuelle Pachtverhältnis läuft noch bis zum 31. Oktober 2020, allerdings hat der Pächter, bei einer gewünschten Eigennutzung bereits Gesprächsbereitschaft signalisiert. Prüfen Sie dieses sehr interessante Angebot und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns.

Lagebeschreibung

Der beliebte Dorfkern von Bochum-Eppendorf ist gut frequentiert und somit schon ein Garant für ausreichend Kundschaft. Des Weiteren bietet das Zentrum von Eppendorf weitere Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und verfügt über eine optimale Anbindung an den ÖPNV sowie an die Stadtautobahn A448 und die umliegenden Stadtteile wie Weitmar, Höntrop und Wattenscheid, wodurch die sehr gute infrastrukturelle Lage abgerundet wird.