Familienglück, herrlich ruhig und zentral in Höntrop


16

Ihr Berater

Berater Frau Susanne Schrader
Frau Susanne Schrader
Kontakt / Exposé

Immobilie

13366
Objekt-Nr
Doppelhaushälfte
Objekt-Art
548.000 €
Kaufpreis
124 m²
Wohnfläche
6,5
Zimmer
293 m²
Grundstück
1994
Baujahr
Terrassen: 2
Balkon/Terrasse
Freiplatz: 1
Garage/Stellplatz
Nach Vereinbarung
Verfügbar ab
3,98 % inkl. MwSt.
Provision

Lage

Die Adresse erhalten Sie vom o.a. Ansprechpartner.

Energieausweis

Verbrauchsausweis
Energieausweistyp
124,60 kWh/(m²a)
Energieverbrauch
Gas
Wesentlicher Energieträger
D
Energieeffizienzklasse

Objektbeschreibung

- Sehr gepflegte Doppelhaushälfte - Nachgefragte und ruhige Wohnlage - Ausschließlich von Anliegern befahrbar - Familienfreundliches 6,5 Zimmer Raum- - Programm - Im UG ist die große Küche und ein Duschbad - untergebracht, mit einer wohnraumähnlicher - Nutzfläche von ca. 44,00 qm - Lfd. Renovierung/Sanierung 2014 - 2018 - Heizung 2018 - Fußbodenheizung im EG - Moderne-Sicherheitshaustüranlage - Einbauküche verbleibt im Objekt - Elektrische Alu-Rollläden - Terrasse mit elektr. Markise - Türen teilw. mit hochwertigen - Insektenschutzelementen - Teich, Gartenhaus mit WPC Terrasse - Garten in Südausrichtung - Stellplatz direkt am Haus mit - Zugang zum Garten - Vollunterkellerung

Lagebeschreibung

Höntrop ist ein Ortsteil mit ca. 17.000 Einwohnern und einer der größten Stadtteile im Stadtbezirk Wattenscheid. Die angrenzenden Stadtteile sind Westenfeld, Sevinghausen und Eppendorf. Der Südpark und die Grünanlage „Saure Wiesen“ laden zu langen Spaziergängen ein. In diesem Stadtteil finden Sie alle Geschäfte des täglichen Bedarfs. Darunter Lebensmittelgeschäfte, Bekleidungsboutiquen und Apotheken. Ärzte, Banken, Schulen und Kindergärten befinden sich immer in der näheren Umgebung. Vom Bahnhof Höntrop-Wattenscheid gelangt man mit der Linie S1 nach Dortmund sowie Solingen. Über den Knotenpunkt „Höntrop Kirche“ gelangt man mit der Straßenbahn oder mit verschiedenen Buslinien in wenigen Minuten in die Innenstadt Bochums sowie nach Gelsenkirchen und Essen. Die A40 und die A448 sind schnell mit dem Kraftfahrzeug zu erreichen.